Die Museumsleitung ist stets bemüht, jedes Jahr eine Sonderausstellung im Museum den Einheimischen und Gästen zu präsentieren:

 

Sonderausstellung Kortokrax

Sonderausstellung "KortokraKS"

Vom 14. Juli  bis 29. Oktober 2017 findet die Sonderausstellung des Künstlers Rudolf Kortokraks (1928 - 2014) statt.


Öffnungszeiten:
Juli bis September: Dienstag bis Sonntag von 10 - 17 Uhr
Oktober: Donnerstag bis Sonntag von 10 - 12 Uhr und 12 - 17 Uhr

 

 

  

Zeitreise entlang der Salzach

Logo Zeitreise entlang der Salzach Golling 2017

200 Jahre Salzburg bei Österreich - ein Land im Wandel.

Interreg Projekt Golling | Tittmoning
1817 -2017


1816 - ein Jahr der Naturkatastrophen und das Jahr, als die beiden Gemeinden endgültig durch eine Staatsgrenze getrennt wurden. Die Zeitreise entlang der Salzach zeigt, wie sich die Trennwende entwickelt und Einendes erhalten kann. Ein Euregio-Projekt mit dem Museum Burg Golling und dem bayrischen Museum Rupertiwinkel in Tittmoning über Jahre.

Die historischen Ereignisse, die zu ihrer Zeit das Leben der Menschen verändert haben, sind immer noch bewegend und ihre Auswirkungen bestimmen das Denken und Handeln in der Region bis zum heutigen Tag. Um die Ereignisse der Vergangenheit wieder ins Bewusstsein zu rufen und sie nacherlebbar zu machen, arbeiten die Museen von Golling und Tittmoning (Rupertiwinkel, Freistaat Bayern, Deutschland) in einem mehrjährigen Projekt zusammen. Sie machen die Spuren der Geschichte in Landschaft, Sprache und Kultur sichtbar, sie geben einen Eindruck davon, warum wir heute entlang der Salzach noch so viele Burgen sehen, warum es einen zwischen Deichen begradigten Gebirgsfluss gibt und wie sich die Lebensart beiderseits der Grenze ähnlich und doch verschieden entwickelt hat. Geschichte soll leben, soll mit allen Sinnen erfahren werden.

 

Das Museum Burg Golling vermittelt den Besuchern auf interessante und spannende Art eine Zeitreise entlang der Salzach mit dem diesjährigen Schwerpunkt 1817

  • Zeitreise_entlang_der_Salzach_Folterkammer_Museum_Burg_Golling_16
  • Zeitreise_entlang_der_Salzach_Museum_Burg_Golling_11
  • Zeitreise_entlang_der_Salzach_Museum_Burg_Golling_22
  • Zeitreise_entlang_der_Salzach_Museum_Burg_Golling_8

 

Das Museum Rupertiwinkel in Tittmoning lädt die Besucher zu einer Reise in die Geschichte mit fünf Stationen (Ortsansichten, Der Flusslauf vor der Regulierung, Schiffe auf der Salzach, Herrschaftswechsel in Salzburg 1 und Herrschaftswechsel in Salzburg 2) ein.

 

Logo INTERREG 2014 2020 EU1