Starten Sie mit Ihrer Seminargruppe frisch in den Tag mit leichten Yogaübungen, oder lockern Sie Ihre Veranstaltung mit einem unserer vielfältigen Rahmenprogrammvorschläge auf. Sie und Ihre Teilnehmer werden garantiert begeistert sein.

Business Yoga

Morgen-Yoga "Fit ins Seminar" (Dauer: ca. 30 Minuten)

Starten Sie mit einem kurzen Yoga-Workout frisch und beschwingt in den Tag. Der Kreislauf wird durch das Warm up und bewussten Atemübungen angeregt. Um mehr Fokus für den bevorstehenden Meeting zu bekommen machen Sie zudem eine kurze Meditation & leichte und einfache Bewegungen.

Lunch-Yoga "Kraftvoll in den Nachmittag" (Dauer: ca. 45 Minuten)

Nach der Mittagspause holen Sie sich beim Lunch-Yoga neue Energie für die zweite Hälfte des Tages. Leichte und sanfte Übungen bzw. Positionen regenerieren, lockern und regen die Verdauung an. Eine kurze Meditation sorgt für Entspannung um wieder fokussiert in den Nachmittag zu starten.

Die Yogaeinheiten werden bequem am Sessel oder im Sitzen abgehalten. Im Sommer besteht die Möglichkeit, das Business Yoga im Burggarten oder im Innenhof zu erleben.

Preise
10 - 20 Personen: € 10,00 pro Person
21 - 50 Personen: € 8,00 pro Person
ab 51 Personen: € 5,00 pro Person



Museum Burg Golling

Das Museum auf der Burg Golling wurde 1971 von Gründer Reg. Rat Erich Urbanek eröffnet. Im mehrfach prämierten Museum erfährt man Geschichtliches rund um die Burg sowie den Ort. Ebenso können dort einzigartige Fossilien und Mineralien, eine wertvolle Uhrensammlung sowie die 2018 laufende Sonderausstellung "Die Jagd - Nutzen & Leidenschaft" besichtigt werden. Erfahren Sie bei einer Führung Informatives, Interessantes und Spannendes zu den Museumsschätzen.

Preise
Eintrittspreis: € 5,00 pro Person 
Führungen für max. 25 Personen: € 35,00 pro Führung

Zeitreise-Führung

1241 wurde "Golingen" erstmals urkundlich erwähnt. Seitdem hat sich die Marktgemeinde Golling ständig verändert. Häuser und Wohnsiedlungen kamen dazu, Handwerksbetriebe und Unternehmen öffneten und schlossen wieder. Bei einer Zeitreise-Führung durch das Marktzentrum entdecken Sie historische Ansichten bzw. eine Darstellung des Geschäftes, das sich damals dort befunden hat. Begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise. Golling einst und jetzt - Bilder erzählen.

Preis
ab 10 Personen: € 7,00 pro Person inkl. Eintritt ins Museum Burg Golling



Erlebnisschlucht Salzachöfen

Entdecken, staunen, fühlen und fliegen - das ist die Erlebnisschlucht Salzachöfen. Der imposante Durchbruch zwischen Tennen- & Hagengebirge ist über 80 Meter tief. An der beeindruckendsten Stelle, dem "Dom", scheinen sich die Felswände völlig zu schließen. Bei einer geführten Wanderung entdecken Sie eines der eindrucksvollsten Naturdenkmäler Österreichs und sausen am Ende der Tour mit dem Flying Fox - eine 800 Meter lange Stahlseilrutsche, übers Wasser.

Öffnungszeiten: 1. Mai bis 31. Oktober 2018
www.erlebnisschlucht.at

Preise
€ 34,00 pro Person
ab 20 Personen: € 31,00 pro Person


Salzburger Almsommer-Käser

Unter dem Motto "Von der Milch zum Käse" erleben Sie Natur pur am Fürstenhof in Kuchl. Umrahmt von einer einzigartigen Naturkulisse aus Bergen, grünen Wiesen und frischer Alpenluft liegt der Bio-Bauernhof. Nach einer Hofführung mit Einblicken in die biologische Milchwirtschaft und Käseerzeugung starten Sie mit dem "Selber-Käse-Machen" Kurs und erhalten ein Diplom zum Salzburger Almsommer-Käser.

Preise
ab 12 Personen: € 26,00 pro Person


art-workshop

"spontan - kunst - schütten"

Zur Annäherung / Mut zur Farbe / Öffnen der Kreativität

Spontan Farbe auf Leinwände schütten....
Die Techniken von Christine Schnöll fasziniert erfahren Künstler, Anfänger und auch diejenigen, die noch nie mit Farbe gearbeitet haben - für Kinder und Erwachsene.

Christine Schnöll bietet folgende Workshops auf der Burg Golling an:

  • Malerei in einfacher Technik und für Fortgeschrittene
  • Portrait-Malerei in verschiedenen Techniken
  • Abstrakte Komposition - konzeptlos und meditativ

DON´T WAIT - CREATE!

Preis auf Anfrage
www.christineschnoellartworks.com

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!